Mitmachen

Praktische Naturschutzarbeit

In Hondelage:
Jeden Samstag um 9:00 Uhr können Sie uns bei der praktischen Naturschutzarbeit unterstützen.
Treffpunkt: Wilhelmshöhe 14, 38108 Braunschweig-Hondelage.
Infos: Gerd Hoppe; Tel.: 05309-5694
E-Mail: gerd.hoppe@hondelage


 

In Waggum:
Jeden Mittwoch um 09:00 Uhr am Biotop an der ehemaligen Klärgrube Erlenbruch.
Infos: Ewald Rentz Tel.: 05307-5666

 

 

 

 

In Lehre-Großbrunsrode-Flechtdorf:
Keine regelmäßigen Treffen.
Infos: Peter Westphal Tel.: 0173 9516 829; E-Mail: D1503@gmx.de


Monatssitzung

Jeden ersten Freitag im Monat können Sie mit uns über aktuelle Themen diskutieren, gern nehmen wir Ihre Anregungen auf. Wir treffen uns um 20.00 Uhr im NaturErlebnisZentrum Hondelage, In den Heistern 5c, Braunschweig-Hondelage.
Infos: Bernd Hoppe-Dominik; Tel.: 05309-1594; E-Mail: bernd.hoppe-dominik@hondelage.de


Amphibienschutz

Im März und April betreuen wir Amphienwechsel in Hondelage und Wendhausen. Mitmachen kann jeder, der morgens 1 Stunde an einem Wochentag 1 mal in der Woche übrig hat.
Infos: Gerd Hoppe; Tel.: 05309-5694; E-Mail: gerd.hoppe@hondelage.de

 

 


Betreuung von Schafen und Rindern

Unsere Tiere müssen täglich einmal kontrolliert werden. Tierfreunde, die Verantwortung übernehmen wollen, sind willkommen.
Infos: Gerd Hoppe; Tel.: 05309-5694;
E-Mail: gerd.hoppe@hondelage.de