Ein Fenster in die Urzeit

Die Mergelkuhle ist Bestandteil eines geschützten Biotops und befindet sich im geologischem Sinne am Rande der „Hondelager Juramulde“. Die Grube hat sich durch Pflege- und Naturschutzmaßnahmen zu einem wichtigen und schützenswertem Kleinod für Flora und Fauna entwickelt.