Vortrag von Dr. Heidrun Oberg

Mittwoch, 15. Februar 2023, 19:00 Uhr


Die Antarktis ist nicht nur der kälteste Kontinent, sondern auch der stürmischste und der trockenste. 90% des Süßwassers der Erde liegt als immense Eismasse dort gebunden. Die Temperaturen sind um 30°C kälter als in der Arktis. Und trotzdem existiert Leben dort. Pflanzen, Vögel, Robben und Wale haben sich an das eisige Leben angepasst.

Es werden immer wieder neue erstaunliche Phänomene entdeckt. So wurden Süßwasserseen unter den Eismassen und „blutende“ Gletscher gefunden.

Der Vortrag findet
am 15. Februar 2023 im NaturErlebnisZentrum Hondelage, In den Heistern 5c
um 19:00 Uhr
statt.

Der Eintritt beträgt 3 €, es ist freie Platzwahl.